2. Oktober 2020

Cis-Geschlecht

« Back to Glossary Index

„Cis” ist eine lateinische Vorsilbe und bedeutet „diesseits”. Damit wird bezeichnet, dass eine Person in Übereinstimmung mit ihrem bei der Geburt zugewiesenen Geschlecht lebt. Cisgeschlechtlich zu sein, entspricht der Norm. Das heißt, in unserer heteronormativen Gesellschaft wird davon ausgegangen, dass alle Menschen cis-geschlechtlich sind.

« Back to Glossary Index
Skip to content