Härtefallberatung für Geflüchtete

Achtung!

Die Härtefallberatung ist aufgrund der Corona-Situation derzeit geschlossen!

Liebe Ratsuchende,
Liebe Anwaltskanzleien,

Sie erreichen uns zur Zeit leider nur per Email und Telefon! Wir sind im Home-Office weiterhin für Sie da.

E-Mail: haertefallberatung [at] migrationsrat.de
Tel: 0157 31 65 71 82 (nur in dringenden Fällen!)

Werfen Sie außerdem einen Blick in unsere Liste häufig gestellter Fragen (FAQ) zum Thema “Wohin wende ich mich mit welchem Anliegen während der Coronakrise in Berlin?”.

 


 

Menschen mit Migrations- oder Fluchthintergrund, die in Berlin keine Aufenthaltserlaubnis erhalten haben und ausreisen sollen, können sich an die Härtefallkommission wenden. Voraussetzung ist, dass sie geltend machen können, die Ausreise werde aus persönlichen und humanitären Gründen zu gravierenden Härten führen. Sind Sie ausreisepflichtig und der Meinung, es liegen bei Ihnen dringende humanitäre oder persönliche Gründe für ein Aufenthaltsrecht in Deutschland vor, so setzen Sie sich bitte in Verbindung mit uns. Wir begleiten Sie durch das Verfahren.

Bürozeiten

Magdalena Benavente

Montag, 14:00 – 16:00 Uhr

Frau Dr. Victoria Faison

Dienstag, 09:00 – 12:00 Uhr

Oranienstr. 159 · 10969 Berlin

Tel.: 030 – 69536031
Fax: 030 – 61658756

E-Mail: haertefallberatung@migrationsrat.de