1. April 2020

Mehrfach-Diskriminierung

Mehrfach-Diskriminierung bezeichnet die Überschneidungen und Wechselwirkungen von unterschiedlichen Diskriminierungen. Mehrfach deutet jedoch an, das sich die Diskriminierungsmechanismen einander hinzufügen, jedoch einzeln für sich bleiben. Dies ist nicht der Fall. Intersektion, bezeichnet Überschneidungen und Verschränkungen. Diese Verschränkungen bilden eigene, sozusagen neue Diskriminierungsmechanismen. Ein Begriff, der diese unterschiedlichen Ebenen, also Dimensionen, ausdrückt wäre dafür Mehrdimensionale-Diskriminierungen

Skip to content