Donnerstag, der 20. Juni 2019

Antidiskriminierung an Schulen? Nur noch mit uns!

Saraya Gomis, die Berliner Antidiskriminierungsbeauftragte der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, legt ihr Amt spätestens Ende 2019 nieder. Dies zeigt, wie schlecht es um die Antidiskriminierungspolitik der Bildungsverwaltung steht. Es ist der abermalige Beweis, dass Unabhängigkeit von der Bildungsverwaltung die Grundbedingung für effektive Antidiskriminierungsarbeit sein muss. Weiterlesen ...

Donnerstag, der 13. Juni 2019

Positive Entwicklungen in der Berliner Bildung im Keime erstickt!

Die Antidiskriminierungsbeauftragte der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, Saraya Gomis, beabsichtigt ihr Amt ab spätestens 2020 niederzulegen. Wir, Berliner Bildungs- und Antidiskriminierungsprojekte sind erschüttert und besorgt über die Zukunft der Berliner Bildung. Wichtige Errungenschaften gegen Diskriminierung drohen, im Keim zu ersticken. Weiterlesen ...

Montag, der 27. Mai 2019

Aufenthaltserlaubnisse statt Duldungen für Azubis und Beschäftigte!

Heute in einer Woche, also am 3. Juni wird der Entwurf zum Duldungsgesetz im Bundestag diskutiert - ein Gesetz, das für geduldete Azubis und Beschäftigte fatale Folgen haben würde. Wir haben jetzt eine Petition gestartet! Weiterlesen ...

Montag, der 6. Mai 2019

5 Fragen zum Landesantidis­kriminierungsgesetz (LADG)

Die rot-rot-grüne Regierung verspricht im Koalitionsvertrag: Es wird ein Landesantidiskriminierungsgesetz geben. Zuletzt haben sich auch Justizsenator Dirk Behrendt (Bündnis 90/Die Grünen) sowie SPD-Fraktionssprecherinnen Susanne Kitschun und Ülker Radziwill dem Migrationsrat gegenüber geäußert. Sie sind sich einig: Es wird höchste Zeit für ein Antidiskriminierungsgesetz in Berlin. Warum wir und viele weitere Berliner Verbände und Projekte schon seit 2009 ein solches Gesetz fordern und was wir alle uns davon erhoffen können, haben wir hier noch einmal kurz zusammengefasst.

Aktuell: Der Senat hat am Dienstag, den 04.06.2019 nach Vorlage von Justizsenator Behrendt einen entsprechenden Entwurf beschlossen. Dieser kann nun im Abgeordnetenhaus beschlossen werden.

Weiterlesen ...