Mittwoch, der 22. April 2020

Menschen mit unsicherer Aufenthaltsperspektive vor massenhaftem Verlust ihrer Aufenthaltstitel schützen!

Seit nun vier Wochen hält die Corona-Pandemie auch Deutschland in Anspannung. Das Ende ist nicht in Sicht. Menschen fürchten zu Recht um ihre Lebensgrundlagen, ihre Arbeit, ihre Zukunft. Wirtschaftswissenschaftler*innen sagen eine Rezession voraus. Schon jetzt überschlagen sich Meldungen über strauchelnde Unternehmen, Hilferufe von Soloselbständigen und kleinen und mittleren Unternehmen. Weiterlesen ...

Freitag, der 10. April 2020

FAQ: Asyl, Aufenthalt, Arbeit und Ausbildung

Im Zuge der Eindämmung des Coronavirus Sars-CoV-2 haben sich in Berlin aktuell viele Behördenprozesse kurzfristig verändert, es wurden Verordnungen erlassen und verschiedene Unterstützungsprogramme geschaffen. Wir haben hier einige Informationen und Adressen gesammelt, an die Sie sich für Unterstützung wenden können: Weiterlesen ...

Freitag, der 20. März 2020

+++ Gesundheitsversorgung sicherstellen! Lager auflösen! Menschen und ihre Rechte schützen! +++

Wir unterstützen den Aufruf von We'll come united, der Landesflüchtlingsräte, der Medibüros/Medinetze und vieler weiterer Organisationen, die die Bundesregierung und die Landesregierungen auffordern, sofort Maßnahmen zu ergreifen, die dem dynamischen Epidemiegeschehen begegnen. Gesundheitsversorgung muss für alle Menschen garantiert sein. Deswegen muss der sofortige Leerzug von Lagern veranlasst werden!

Weiterlesen ...

Donnerstag, der 19. März 2020

Fristverlängerung: Projektanträge bei ComE In

Aufgrund der aktuellen Veränderungen haben wir uns entschlossen die Bewerbungsfristen für ComE In zu verlängern! Wir erhoffen uns dadurch das Projekt trotz eventueller weiterer Veränderungen problemlos durchführen zu können und die Teilprojekte in ihrer Arbeit verantwortungsvoll unterstützen zu können. Weiterlesen ...